Zum Inhalt springen

Familien- und Erbrechtsberatung - OKB

pt-familien-und-erbrechtsberatung

Familien- und Erbrechtsberatung

Sorgen Sie rechtzeitig vor. Bei der Vorsorge geht es um finanzielle Aspekte und die Selbstbestimmung. Es geht um Fragen wie: «Was geschieht, wenn ich urteilsunfähig bin?» oder «Wer erhält meinen Nachlass?» Indem Sie sich rechtzeitig mit diesen Fragen auseinandersetzen, tun Sie sich und Ihren Nächsten einen unschätzbaren Dienst. Sie vermeiden Auseinandersetzungen um Geld, Immobilien und andere Güter.

Ihre Vorteile

persönliche Beratung durch Fachspezialisten
massgeschneiderte, auf Bedürfnisse abgestimmte Pensionierungsplanung

Eckwerte

Allgemeine Beratung für Ehe-, Erbverträge, Testamente, Nachlassplanungen

CHF 250.00*

Willensvollstreckungen, Abwicklung Nachlässe im Mandat

CHF 250.00* (Jurist/Anwalt)

CHF 120.00* (Assistenz)

Vorsorgeauftrag einfach

CHF 50.00* pauschal

Vorsorgeauftrag umfassend

CHF 80.00* pauschal

Patientenverfügung

CHF 80.00* pauschal

Aufbewahrung von Erbverträgen, Testamente etc.

CHF 100.00** pauschal

* Mehrwertsteuer

* Die Preise belaufen sich zuzüglich Mehrwertsteuer für Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz und im Fürstentum Lichtenstein.

** Die Preise belaufen sich zuzüglich Mehrwertsteuer.

Deshalb eine Familien- und Erbrechtsberatung

Zwischen Erben entstehen oft Streitigkeiten um Güter und Geld. Der Grund liegt meist in fehlenden Verträgen und Testamenten. Verschiedene Instrumente helfen Ihnen, solche Streitigkeiten möglichst zu vermeiden. Das Zivilgesetzbuch ist die Grundlage für verbindliche Anweisungen im Falle der eigenen Urteilsunfähigkeit. Der Vorsorgeauftrag und die Patientenverfügung stärken Ihr Selbstbestimmungsrecht. Das Gesetz sieht auch Regelungsinstrumente wie das Testament, den Ehe- und Erbvertrag für die Nachlassaufteilung vor.

So regeln Sie Ihre Selbstbestimmung

Grafik mit den Instrumenten betr. Selbstbestimmung, Urteilsfähigkeit und Tod

Vertrauen Sie auf unser Fachwissen und unsere Erfahrung

Treffen Sie frühzeitig die notwendigen Vorkehrungen. Es lohnt sich. Wir unterstützen Sie beim Finden und Umsetzen Ihrer individuellen und optimalen Lösung. Gerne beraten wir Sie persönlich zu den Themen:

  • Ehegüter- und Erbrecht
  • Konkubinat und Partnerschaft
  • Schenkungen und Erbschaften
  • Willensvollstreckung und Erbteilung

Gegen eine Gebühr erstellen wir für Sie individuelle Vorlagen und Verträge. Ebenso übernehmen wir für Sie die Organisation der Beurkundung von:

  • Vorsorgeaufträgen
  • Testamenten
  • Eheverträgen
  • Erbverträgen

Beratung rund um die Themen Ehe- und Erbrecht, Patientenverfügung, Vorsorgeauftrag, Testament, Willensvollstreckung und Erbteilung. Ablauf: Bedürfnisse verstehen, Lösungen erarbeiten, Vereinbarungen umsetzen, Betreuen

 

   

Geeignet für

  • Privatpersonen
  • Konkubinatspaare
  • Ehepaare
  • Familien

Unterlagen

Der Flyer «Selbstbestimmt» gewährt Ihnen einen ersten Überblick. Die Fachpublikation «Selbstbestimmt» informiert Sie detailliert über die verschiedenen Instrumente für eine selbstbestimmte Vorsorge.

Fachpublikation «Selbstbestimmt» kostenlos bestellen

Schließen Kontakt

kontakt-pop-up

Kontaktieren Sie uns

Chatten Sie mit unseren Experten

Unsere Berater sind Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr für Sie da.
 

Notfall-Telefonnummern

Rufen Sie uns an

041 666 22 11


Schreiben Sie uns

Mitteilung senden


Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Termin vereinbaren


So finden Sie uns

Standorte finden