Zum Inhalt springen

Kurzinterview mit Markus Wüthrich - OKB

Title Portlet

Kurzinterview mit Markus Wüthrich

ts-kurzinterview-markus-wuethrich

Markus Wüthrich ist als Vorarbeiter Holzbau bei der Küng Holzbau AG tätig. Die Küng Holzbau AG und die Holzbautechnik Burch AG haben sich für das Neubau-Projekt zur ARGE Holzbau OKB zusammengeschlossen.

Interview publiziert am 8. Juli 2020

Baustelle am 03.Juli 2020
Baustelle am 3. Juli 2020

Im Moment arbeitet ihr im Zweischichtbetrieb für die Holz-Aufrichte. Wie läufts?

Das Wetter spielt super mit und wir sind dem Aufrichte-Zeitplan voraus. Die Schichtarbeit ist eine gute Abwechslung zum Alltag. Ich arbeite in der Abendschicht von 14 bis 23 Uhr und kann so den freien Vormittag gut nutzen, um verschiedene Dinge zu erledigen. Ich gehe auch oft biken.

Wie gefällt Ihnen die Arbeit auf der OKB-Baustelle?

Die Arbeit gefällt mir sehr gut. Aufrichten gehört sowieso zu meinen liebsten Arbeiten und wenn das Team so toll ist, passt das! Es ist immer wieder schön zu sehen, wie so etwas Grosses aus Holz entsteht. Es macht mich auch stolz, einen Beitrag zur Entstehung des neuen OKB-Hauptsitzes zu leisten.

Gefällt Ihnen der Neubau?

Ich habe schon ein paar Visualisierungen gesehen und der Neubau gefällt mir sehr. Vor allem auch wegen des vielen Holzes, das verbaut wird! Die grosse Empfangshalle mit den hohen Pfosten aus Eschen und der Innenhof, der zusätzliches Tageslicht reinbringt, gefallen mir sehr. Ich freue mich auf den Tag, wenn das Gerüst weg ist und man das Gebäude in voller Grösse und Pracht sieht.

Schätzfrage: Wie viele Laufmeter Pfähle wurden im Boden eingebaut?

1500 Meter

Schließen Kontakt

kontakt-pop-up

Kontaktieren Sie uns

Fehler
Rufen Sie uns an

041 666 22 11


Schreiben Sie uns

Mitteilung senden


Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Termin vereinbaren


So finden Sie uns

Standorte finden