Zum Inhalt springen

Kauffrau/Kaufmann EFZ - OKB

Title Portlet

Kauffrau/Kaufmann EFZ

ia-kauffrau

Berufsbild

Kaufleute der Branche Bank verfügen über ein praktisches Wissen und Können im Bank- und Finanzgeschäft. Das Tätigkeitsgebiet ist vielfältig. Es umfasst Basisdienstleistungen wie ein Konto eröffnen und einen Zahlungsauftrag ausführen oder Kundenberatungen im Anlage- und Hypothekarbereich. Im Zentrum steht der Kunde mit seinen finanziellen Bedürfnissen. Gesetze und Regulatorien sind wegweisend beim Ausüben der Tätigkeit. Wichtig sind eine hohe Fachkompetenz sowie Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenz. Im persönlichen Umgang mit den Kunden ist zudem die Kommunikationskompetenz gefragt. Die Banktätigkeit bietet viele Weiterbildungsmöglichkeiten.

Lehrdauer

3 Jahre

Profile

  • E-Profil: erweiterte Grundbildung
  • E-Profil mit Berufsmatura

Voraussetzungen

Du findest die Tätigkeiten des Berufs Kauffrau / Kaufmann Bank interessant und erfüllst zudem folgende Voraussetzungen:

Schule

Du besuchst die Orientierungsstufe Niveau A.

Eigenschaften

  • Der persönliche Kontakt mit Menschen ist dir wichtig und macht dir Spass.
  • Das vernetzte Denken und Handeln fällt dir leicht.
  • Du bist eine verschwiegene, ehrliche und zuverlässige Persönlichkeit.
  • Sprachen findest du cool und die Mathematik bereitet dir auch kein Kopfzerbrechen. 

Ausbildung

Während der dreijährigen Lehre bieten wir dir eine umfassende und vielseitige praktische Ausbildung. Das theoretische grundsätzliche Wissen vermittelt dir die Berufsfachschule. An den überbetrieblichen Kursen sowie mit bankinternen Schulungen baust du dir dein Wissen über die Branche auf. 

Schule

Je nach Profil besuchst du ein- bis zweimal in der Woche die Berufsfachschule in Stans. Die schulischen Anforderungen sind hoch. Du wirst unter anderem in den Fächern Deutsch, Französisch aber auch Finanz- und Rechnungswesen sowie Wirtschaft und Gesellschaft unterrichtet. 

Betrieb

Als erfahrener Ausbildungsbetrieb fördern und fordern wir dich während deiner gesamten Lehrzeit. Du arbeitest in verschiedenen Abteilungen und auch in Filialen. Dank des Arbeitens in unterschiedlichen Teams erlebst du das Bankwesen in seiner gesamten Vielfalt. Du sammelst wertvolle Praxiserfahrung. Professionelle Berufs- und Praxisausbildner begleiten dich individuell.

Wir bieten dir bei sehr guten schulischen Leistungen die Möglichkeit, deine Ausbildung mit berufsbegleitender Berufsmatura zu absolvieren. Mit diesem Abschluss kannst du ein Studium an einer Fachhochschule beginnen.

Überbetriebliche Kurse und bankinterne Schulungen
Mit den Besuchen der überbetrieblichen Kurse vertiefst du dein Wissen in der Branchenkunde. Jedes Lehrjahr finden etwa acht solche Kurstage in Stans statt. Die Lernenden der Nidwaldner Kantonalbank und der Urner Kantonalbank nehmen auch daran teil. Experten des  Bankenberatungszentrum St. Gallen gestalten den Unterricht. Folgende Themen werden behandelt: Produkte, Basiswissen, Wirtschaftskreislauf, Kredit- und Anlagegeschäft. 

Pro Lehrjahr finden zudem drei bis vier bankinterne Schulungen statt. Sie dauern von einer Stunde bis zu einem Tag. Mit internen Experten erarbeitest du zum Beispiel Themen wie Reglemente, Weisungen oder das Verhalten bei einem Überfall.

Aktivitäten
Ein Bestandteil deiner Ausbildung sind Aktivitäten mit Anregungen für deinen künftigen persönlichen Werdegang.

  • Um das Miteinander unter den Lernenden zu stärken führen wir zum Lehrjahresbeginn ein Lager durch. Alle Lernenden nehmen daran teil. Gemeinsame Aktivitäten fördern die Teambildung. Während des Lageraufenthaltes leistest du zudem mit gemeinnütziger Arbeit einen Dienst an der Obwaldner Bevölkerung.
  • In Workshops bieten wir dir unter anderem die Gelegenheit, von Erfahrungen anderer zu profitieren.


 

Bewerbung

Gerne nehmen wir deine Bewerbung für die Lehrstelle Kauffrau / Kaufmann EFZ mit Lehrbeginn Sommer 2021 entgegen.

Zusammen mit deinem persönlich verfassten Motivationsschreiben benötigen wir folgende Unterlagen

  • deinen Lebenslauf mit einem aktuellen Passfoto
  • sämtliche Zeugnisse der Oberstufe
  • den Berufswahlpass, den Stellwerk-Check 8 und den Multicheck
  • sofern vorhanden Sprach-Zertifikate und Bestätigungen von zum Beispiel geleisteter gemeinnütziger Arbeit oder der Leiterfunktion bei Blauring bzw. Pfadi   

Sende uns deine Bewerbung entweder via Bewerbungsformular oder per Post an.

Obwaldner Kantonalbank
Pia Wallimann
Rütistrasse 8
Postfach
6061 Sarnen

 

Schnuppern

Du möchtest mehr über deinen Wunschberuf erfahren? Die OKB näher kennenlernen? Dann bietet dir der Schnuppertag eine gute Möglichkeit. 

Auswahlverfahren

Den Eingang deiner Bewerbung bestätigen wir dir innerhalb von zwei Arbeitstagen schriftlich. Etwa eine Woche später geben wir dir dann Bescheid, ob uns deine Bewerbung überzeugt hat. War das der Fall, laden wir dich zum Auswahltag ein. Dieser findet jeweils am Mittwoch in der Woche direkt vor und derjenigen direkt nach den Sommerferien statt. Wir möchten dich besser kennenlernen und führen deshalb an diesem Nachmittag zwei Gespräche mit dir. Zudem hat du einen Test zu absolvieren und in einer Gruppe eine Aufgabe zu lösen.

Wir berücksichtigen beim Entscheid über die Vergabe der Lehrstelle den persönlichen Eindruck von dir und die Ergebnisse aus dem Auswahltag sowie die Noten und alle anderen Testergebnisse. Unsere Entscheidung teilen wir dir spätestens eine Woche nach dem Auswahltag mit.

Kontakt

Du hast Fragen? Pia Wallimann beantwortet sie dir gerne. Ruf sie einfach an 041 666 22 20 oder sende ihr eine Nachricht.  

se-interessieren-du

Das könnte dich auch interessieren

Verschachtelte Anwendungen

contenthub-testimonials-sheila-gasser

Wir über uns Das sagt KV-Lernende Sheila Gasser über die OKB
Mehr erfahren

contenthub-homeschooling

Lernende berichten School@home: Schulunterricht mal anders
Bericht lesen
Schließen Kontakt

kontakt-pop-up

Kontaktieren Sie uns

Chatten Sie mit unseren Experten

Unsere Berater sind Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr für Sie da.
 

Notfall-Telefonnummern

Rufen Sie uns an

041 666 22 11


Schreiben Sie uns

Mitteilung senden


Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Termin vereinbaren


So finden Sie uns

Standorte finden