Zum Inhalt springen

OKB Förderpreis 2021 geht an den Circus Viva

Newsdetails

Zurück

22. Juni 2021

OKB Förderpreis 2021 geht an den Circus Viva

Die Obwaldner Kantonalbank (OKB) hat den mit 20’000 Franken dotierten OKB Förderpreis für Sozialengagement 2021 dem Circus Viva zugesprochen.

Die Zirkuswoche Circus Viva Obwaldä ist ein Projekt, das Obwaldner Kindern und Jugendlichen im Alter von 7 bis 16 Jahren ermöglicht, Teil eines Zirkus zu sein. Geplant und organisiert wird das Projekt von einem sechsköpfigen Frauenteam. Die Zirkuswoche bietet den jungen Artisten und Artistinnen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, die den Gemeinschaftssinn, die Kreativität und Talente fördert. Zudem werden die Eltern entlastet, da die Kinder während einer Woche ganztags betreut sind.
 

50 freiwillige Helfer und 120 glückliche Zirkuskinder
Die Durchführung des Zirkusprojekts ist nur möglich dank des unentgeltlichen Einsatzes der rund 20 Gruppenleiterinnen und -leiter sowie vieler weiterer Personen, die sich bei der Verpflegung, der Festwirtschaft, dem Auf- und Abbau des Zirkuszeltes, der Technik und weiteren Dienstleistungen engagieren. Der Förderpreis ist ein Dankeschön an sie alle für ihr soziales Engagement. 

Die 120 Kinder treffen sich in den Herbstferien während einer Woche täglich zum Üben. Sie lernen unter anderem die Grundlagen der Akrobatik, des Feuerspeiens und der Zauberei kennen. Mittags essen sie gemeinsam im Zirkus. Der Höhepunkt der Woche sind die drei öffentlichen Vorstellungen Ende Woche. Eltern, Grosseltern, Gottis, Göttis und viele mehr kommen ins Zirkuszelt und staunen über die Talente der kleinen und grossen Artisten. Die Zirkuswoche findet alle zwei Jahre statt, das nächste Mal im kommenden Herbst vom 4. bis 9. Oktober. 

Für den OKB Förderpreis für Sozialengagement 2022 können sich im Kanton Obwalden tätige gemeinnützige Institutionen ab sofort bewerben. Detaillierte Informationen über die Vergabe sowie das Bewerbungsformular sind auf der Website zu finden.
 

Förderpreis übergeben

Die OKB übergibt ihren Förderpreis für Sozialengagement 2021 am 6. Oktober an das Organisationsteam der Zirkuswoche Circus Viva Obwaldä.
 

das Organisationsteam Zirkuswoche Circus Viva und OKB-GL-Mitglied Hans-Ruedi Durrer


Preis entgegengenommen

Das Organisationsteam Zirkuswoche Circus Viva Obwaldä nimmt den OKB Förderpreis für Sozialengagement 2021 stellvertretend für alle freiwilligen Helferinnen und Helfer entgegen (v. l. n. r.: Katrin Imhof, Christina Niederberger, Ruth Gasser, OKB-Geschäftsleitungsmitglied Hans-Ruedi Durrer, Ruth Barmet und Fränzi von Wyl. Auf dem Bild fehlt Karin Spichtig.).  

 

OKB-GL-Mitglied Hans-Ruedi Durrer übergibt den Preis


Preisträger gewürdigt

Hans-Ruedi Durrer, Mitglieder der OKB-Geschäftsleitung, würdigt die grosse Arbeit aller, die sich mit viel Engagement und Leidenschaft für die Durchführung des Zirkusprojekts einsetzen.  

 

se-weitere-neuigkeiten

Weitere Neuigkeiten

Newsübersicht (OKB)

Die Neuigkeiten können derzeit nicht abgerufen werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder probieren Sie es später noch einmal.

cs-medienmitteilung-kontakt

Ihr Medienkontakt

Fabienne Iten, Leiterin Unternehmenskommunikation

Fabienne Iten
Leiterin Unternehmens­kommunikation
041 666 22 16


E-Mail
Schließen Kontakt

kontakt-pop-up

Kontaktieren Sie uns

Fehler
Rufen Sie uns an

041 666 22 11


Schreiben Sie uns

Mitteilung senden


Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Termin vereinbaren


So finden Sie uns

Standorte finden