Zum Inhalt springen

Management-Buy-In - OKB

Title Portlet

Management-Buy-In

Verschachtelte Anwendungen

ts-unternehmen-nachfolge3

Ausgangslage

Hans Muster hat sein Unternehmen vor fünzehn Jahren erworben. Aufgrund seines Alters von 63 Jahren möchte er kürzertreten und vollständig aus dem Betrieb aussteigen. Bisherige, unternehmensinterne Nachfolgemöglichkeiten sind gescheitert. Aus gesundheitlichen Gründen muss eine rasche Nachfolgelösung gefunden werden. Das Unternehmen beschäftigt vierzig Mitarbeitende und ist im Raum Zentralschweiz tätig.

Das Unternehmen wurde noch nicht zum Verkauf ausgeschrieben. Deshalb gibt es bis anhin keine Kaufinteressentinnen bzw. Kaufinteressenten.

Hans Muster kontaktiert das Beratungsteam der Obwaldner Kantonalbank, um gemeinsam eine Lösung zu finden.

 

Wie und wo finde ich eine Käuferin bzw. einen Käufer für mein Unternehmen?

In Online-Portalen wie beispielsweise www.businessborker.ch oder www.firm4sale.ch. Allenfalls wäre eine Mitbewerberin oder ein Mitbewerber interessiert. Nutzen Sie Ihr Beziehungsnetzwerk. Erwähnen Sie Ihre Verkaufsabsichten gegenüber der Bank, der Treuhänderin und dem Steuerexperten. Aber auch gegenüber Ihren Mitarbeitenden, der Kundschaft und den Lieferanten. Die meisten von ihnen sind auch an einer erfolgreichen Nachfolgeregelung Ihres Unternehmens interessiert.

Wie setzt sich der Kaufpreis eines Unternehmens zusammen?

Die Unternehmensbewertung ist die Grundlage für die Kaufpreisfestlegung. Auch die Nachfrage beeinflusst den Preis stark. Den höchsten Preis erzielen Sie, wenn mehrere Käuferinnen und Käufer in den Verkaufsprozess involviert sind, also ein sogenanntes Bieterverfahren stattfinden kann. Holen Sie sich unbedingt eine Treuhänderin bzw. einen Treuhänder oder eine unabhängige Unternehmensberaterin bzw. einen unabhängigen Unternehmensberater an Ihre Seite. Nutzen Sie deren Fachwissen und Erfahrung.

Wie lange kann es dauern, bis der Verkauf abgewickelt ist?

Monate. Bei einer raschen Abhandlung dauert der Prozess von der Kontaktaufnahme bis zur Vertragsunterzeichnung sechs Monate.

Angenommen es ergibt sich keine Nachfolgelösung für mein Unternehmen. Was dann?

Dann muss eine geordnete Liquidation Ihres Unternehmens vollzogen werden. Im besten Fall können Sie vorgängig einige Teilbereiche oder einzelne Aktive verkaufen.

cs-unternehmen-kontakt

Beratung

Kontaktieren Sie unser Beratungsteam. Gemeinsam mit Ihnen finden unsere Expertinnen und Experten für Sie die beste Lösung.


Termin vereinbaren
Schließen Kontakt

kontakt-pop-up

Kontaktieren Sie uns

Chatten Sie mit uns
Fehler
Rufen Sie uns an

041 666 22 11


Schreiben Sie uns

Mitteilung senden


Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie

Termin vereinbaren


So finden Sie uns

Standorte finden